Select your country

Africa
Asia
Europe
Latin America
North America
Oceania

Junior Regulatory Affairs Officer (m/w)

Posted 13 Feb 2018

Vienna - all, Vienna - Austria

Req Id 172425

Details

Unsere 50.000 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun.


 

Ihre Aufgaben: Ihre Hauptaufgaben sind die selbstständige Beantragung und Bearbeitung der Packmittel unter Berücksichtigung der gesetzlichen und internen Vorgaben sein sowie die kontinuierliche Aktualisierung der regulatorischen Datenbanken. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vorbereitung der Werbemittelfreigaben und die Erstellung der Pflichttexte. Gleichzeitig unterstützen Sie das Regulatory Affairs Team in administrativen Angelegenheiten und arbeiten eng mit den globalen Funktionen zusammen.

 

Ihre Qualifikation:

  • Sie sind idealerweise Absolvent/in der Donau Uni Krems („EU Regulatory Affairs“, oder ähnlich) oder haben ein (Teil-) Studium Medizin, Veterinärmedizin, Pharmazie, Biologie
  • Sie bringen erste Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (vorzugsweise Life Cycle Arzneimittel oder aus ähnlichen Fachbereichen) mit
  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, analytisch und selbstständig. Sie denken fachübergreifend
  • Sie bringen eine hohe IT-Affinität und einen routinierten Umgang mit Datenbanken mit
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse und gute MS-Office-Kenntnisse (vor allem Excel und Adobe)
  • Sie sind ein Teamplayer mit hohem Engagement und ausgeprägtem Leistungswillen.

 

Die Möglichkeiten, sich in unserem wachsenden Unternehmen weiterzuentwickeln, sind genauso vielfältig wie unser Produkt-Portfolio. Es erwartet Sie ein modernes, internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihr innovatives Potenzial in bunt gemischten Teams voll ausschöpfen können. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Mitarbeiter, Produkte, die Umwelt oder Gesellschaft. Sie erwartet eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung (das Einstiegsgehalt beträgt abhängig von Ihrer fachlichen Qualifikation und Erfahrung rund EUR 40.000 p.a. auf Vollzeitbasis) sowie umfangreiche Sozialleistungen.


 

Was wir bieten: Wir befähigen unsere Mitarbeiter dabei, ihre Ziele zu verwirklichen – egal wie unkonventionell sie auch sein mögen. Unsere Geschäftsbereiche bieten viele verschiedene Entwicklungswege und Möglichkeiten an, Verantwortung zu übernehmen. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens und lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf!

Apply Now