Local Patient Safety Officer (w/m)

Posted 22 Aug 2019

Zug, Zug - Switzerland

Req Id 196716

Details

 

Eine Karriere in unserem Unternehmen ist bereichernd: Unsere rund 52.000 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit mehr als 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun.

 


Ihre Aufgaben:

In dieser Rolle nehmen Sie die Verantwortung als fachlich qualifizierte Person für Pharmakovigilanz (PV) in der Schweiz sowie PV Tätigeiten für Österreich wahr. Sie werden Teil eines Teams, das mit Leidenschaft und Expertise für PV die kürzlich erfolgten und zukünftigen Produkteinführungen unserer Arzneimittel unterstützt. Sie führen die Überwachung der Sicherheit unserer Medikamente in der Schweiz und Österreich durch. Dies beinhaltet die Sammlung, Erfassung, Übersetzung und Weiterleitung von Einzelfällen (ICSRs) intern an global Patient Safety (GPS) und ggf. extern an die SwissMedic. Sie erfassen sorgfältig alle eingegangenen Informationen und holen follow-up Information für unvollständige Fälle ein. Außerdem führen Sie die regelmäßige Literaturrecherche sowie ein Screening der Behörden-Websites durch, um Informationen zur Sicherheit unserer Produkte zu erfassen.

Ihre Tätigkeit erfordert die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit internen Partnern wie Medical Information und Qualitätssicherung, um sicherzustellen, dass die erforderlichen Meldewege und-Prozesse vorhanden sind. Sie führen regelmäßige Reconciliations mit allen betroffenen Funktionen durch und tracken die Compliance mit internen und externen Meldeverpflichtungen mit den vorhandenen globalen Werkzeugen.

Sie haben stets einen Überblick über laufende und geplante Patient Data Collection Systems (PDCSs) und trainieren alle Kolleginnen und Kollegen regelmäßig zu ihren PV Verpflichtungen.

 

Ihre Qualifikationen:

• Approbation als Apotheker/in oder Universitätsabschuss in Life Sciences oder als Medizinische/r Dokumentar/in oder examinierte/r Krankenschwester/ -pfleger
• Sie weisen bereits 3 oder mehr Jahre Erfahrung in der Pharmakovigilanz aus. Kenntnisse und Erfahrung in Clinical Trial Safety wären von Vorteil.
• Sie sind erfahren mit dem Arbeiten unter EU-GVP Richtlinien, sowie der schweizerischen Vigilance Vorschriften. Weitere GCP und GxP Kenntnisse sind ein Plus.
• Sie können nachweisen, dass Sie team- und lösungsorientiert arbeiten und in der Lage sind, pragmatische Lösungen für komplexe Fragestellungen zu finden.


Was wir bieten: Bei uns haben Sie unendliche Möglichkeiten, neue Pfade zu betreten: Wir befähigen unsere Mitarbeiter dabei, ihre Ziele zu verwirklichen – egal wie unkonventionell sie auch sein mögen. Unsere Geschäftsbereiche bieten viele verschiedene Entwicklungswege und Möglichkeiten an, Verantwortung zu übernehmen. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens und lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf!

Neugierig? Mehr Infos zur Bewerbung auf https://jobs.vibrantm.com.

Apply Now

Let’s stay connected

Do you want to receive company news and information about career opportunities tailored to your preferences? Sign up here. You want to check the status of your application or change your candidate profile? Enter our job portal.

Redirect

You have accessed https://www.emdgroup.com, but for users from your part of the world, we originally designed the following web presence https://www.merckgroup.com.

Let's go

Share Disclaimer

By sharing this content, you are consenting to share your data to this social media provider. More information are available in our Privacy Statement