Select your country

Africa
Asia
Europe
Latin America
North America
Oceania

Praktikum im strategischen Lieferantenmanagement

Posted 01 Sep 2017

Darmstadt, Hesse - Germany

Req Id 33821

Details

Eine Karriere bei Merck ist bereichernd: Unsere 50.000 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun.

 

 


Ihre Rolle:
Während Ihres Praktikums in einem spannenden und leistungsorientierten Umfeld werden Sie als Teammitglied in unserem Bereich die strategische Arbeit eines internationalen Großunternehmens im Bereich Consumer Health kennenlernen. Die zu bearbeitenden Projekte sind in der Regel funktionsübergreifend und international, sodass die Möglichkeit besteht, weitere Abteilungen- über das strategische Lieferantenmanagement hinaus- kennen zu lernen. Sie werden während Ihres Praktikums tatkräftig die Analyse von Lieferanten- und Produktportfolios durchführen. Die Analysen bilden den Benchmark zukünftiger Marken-, Produkt-, oder Produktkostenuntersuchungen im internen sowie externen Verhältnis sowie die Grundlage für die globale Lohnhersteller-Strategie im Consumer Health Bereich. Darüber hinaus unterstützen Sie das cross-funktionale Transfermanagement-Team mit Vertretern aus den Bereichen Supply Chain, Produktion, Business Development, Controlling etc. bei der Aufbereitung von technischen Produktdaten, der Auswahl und Bewertung von Lieferanten sowie dem Transfer von Produkten.
Dabei bieten wir:
• Betreuung durch erfahrene Projektmanager
• Einblick in unser Unternehmen und in die Arbeit einer globalen Strategieabteilung eines DAX Konzerns
• Zusammenarbeit in einem engagierten und dynamischen globalen Team
• Eigenverantwortliche Arbeit bis hin zum eigenständigen Management von Teilprojekten

Wer Sie sind:
• Eingeschriebener Student/-in im fortgeschrittenen Studium oder Sie befinden sich im Gap-Year zwischen Bachelor- und Masterstudium in den einschlägigen Studiengängen: Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftschemie, oder eines naturwissenschaftlichen Studiengangs mit fundiertem wirtschaftlichen Hintergrund
• Erste praktische Erfahrungen in der Industrie
• Hohe Eigeninitiative und Interesse an komplexen strategischen, wissenschaftlichen, technischen und finanzwirtschaftlichen Fragestellungen
• Strukturierte Denk- und Arbeitsweise, sowie ein hohes analytisches Denkvermögen
• Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Kenntnisse im technischen Zeichnen (CAD) sind vorteilhaft


Start: flexibel, jedoch frühestens ab 01.08.2017 für einen Zeitraum von 6 Monaten



Was wir bieten: Merck bietet unendliche Möglichkeiten, neue Pfade zu betreten: Wir befähigen unsere Mitarbeiter dabei, ihre Ziele zu verwirklichen – egal wie unkonventionell sie auch sein mögen. Unsere Geschäftsbereiche bieten viele verschiedene Entwicklungswege und Möglichkeiten an, Verantwortung zu übernehmen. Werden Sie ein Teil von Merck und lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf!
Neugierig? Mehr Infos zur Bewerbung auf come2merck.com.

Apply Now